Hinweis zur Bewertung des Glanzes bei den farbigen Tieren

Ein glänzendes Fellhaar ist bei allen Rassen ein Zeichen von Gesundheit und guter Kondition; der Glanz der Deck- und Zeichnungsfarbe gilt daher in der Regel als normale Standardanforderung. Entsprechend der Bewertung bei den weißen Tieren gilt daher auch bei farbigen Tieren der schwache Glanz als leichter und ein gänzlich fehlender Glanz als schwerer Fehler. Bei den Haarstrukturrassen wird der Seidenglanz in einer eigenen Position — Pos. 5 — bewertet.

 

Züruck